Sgeulachdan Guthan Gearmailteach

German sgeulachdan, èisteachd sgeulachdan Gearmailtis, Gearmailtis sheinn suas sgeulachdan, thug Gearmailtis sgeulachdan, èisteachd sgeulachdan Gearmailtis, Gearmailtis èisteachd sgeulachdan, èisteachd Gearmailtis Hansel und Gretel sgeulachd, hkaye Gearmailtis Hansel und Gretel, an Gearmailteach Hansel und Gretel sgeulachd




STÒR GERMAN

Charaid Learn German, Gearmailtis SGEULACHD H-ÌSEAL GUS Luchdaich a-nuas guth an fhaidhle CLUICH ANNS ANNS

Hänsel und Gretel
Am Rande eines großen Waldes wohnten ein armachd Holzhacker mit seiner Frau und seinen zwei Kindern, Hansel und Gretel. Tha Sie a 'giùlan mar sin gàirdean, agus cha robh ach aon de na h-innealan aca. Als Eine Teuerung an cam si jeden Abend hungrig zu Bett gehen muss. Ann an Note beschlossen bàs ihre Eltern, bàsachadh ann an garaidh Morgen Kinder Am nächste bho Wald und sie dort zu führen zurückzulass sin. Cleachdaiche deoch-làidir gott. Aber Hänsel sglief nicht und hörte alles. Am nächste bho Tag, Als sie ann an garaidh Wald ging, streut kleine er auf den Weg Steinchen. Die Kinder im Wald zurück blieb, aber sie konnte Durch bàs bho Steinchen de Rückweg Elternhaus do dhaoine. Ein anderes bathair Note wieder Als die Grosse chogaidh, wollten bàs ihre Eltern Kinder wieder ann an garaidh Wald führen. Horta Hansel und wieder ALLES wollte nachts Heimlich Steinchen sammeln, um sie auf den Weg zu Streuer sin. Aber die Haustür war verschlossen. Nächste Tag nahm er sein letztes steigte mi à Brot und kleine streut davon auf den Weg Bröckch. Mar sin, dè cho math 'sa tha thu, den Rückweg aus dem Wald zu finden. Die Kinder blieben allein im Wald zurück. Sie suchten nach den Brotbröckchen; aber die Vögel hatten alle aufgepickt. Mar sin, airson Hansel und Gretel bho ihren Weg nach Hause verirrt sich immer nicht mehr und mehr im Wald. Schlief Sie Unter einem Baum und Morgen Am nächste bho standen sie auf hungrig, um weiter nach dem Weg zu suchen. Plötzlich sahen sie ein seltsames a 'bruidhinn air Häuschen. Es 'chogaidh gebaut Brot aus, das wir mit süßen Dach und Kuchen gedeckter waren bàs Fenster aus HelleM Zucker. Voll Freude brachen sich die hungrigen Kinder Stücke von dem Dach ab und bissen hinein. Da hort sie Eine Stimme aus dem Häuschen ìobairt gu: »knusper, knusper, Knäusch, a 'chogaidh dràsta knuspert meinem Häuschen?"
An ìomhaigheag airson Die Kinder:



»Der Wind, der Wind, das himmlische Kind«, no lieenen sich beim Essen nicht stören.
Type ann OffNet sich die plötzlich, Und Eine hässlich ri, steinalt Frau mit einem Stock heraus cam. Die Kinder erschrak an furchtbar, aber bàs Alte wackelt mit dem Kopf und sagte ganz freundliche: »Eu, ihr Lieben Kinder, kommt nur ann Mein Häuschen bleibt und bei mir. Tue ich euch nichts ". Vergaß cuideachd bàs Angst und ihre Kinder ins ging mit der Alten Haus, gutes ria schwer WO und sie Zum Schlafen fanden Betten.
Die Alte war aber eine böse Hexe, obwohl sie zu den Kindern so freundlich gesprochen hatte. Sie wartete dìreach darauf, dass kleine Kinder zu ihrem Kuchenhäuschen kamen. Diese Kinder fing sie dann, um sie zu braten und zu fressen. - A bheil thu a 'smaoineachadh gu bheil thu a' smaoineachadh gu bheil thu a 'smaoineachadh gu bheil thu a' smaoineachadh gu bheil thu a 'smaoineachadh gu bheil thu a' smaoineachadh gu bheil thu a 'smaoineachadh gu bheil thu ag ionnsachadh. Gretel musste im Haus helfen und Hänsel Essen bringen, damit er fett wurde; denn die Hexe wollte ihn erst auffressen, wenn er fett genu war. Jeden Morgen musste Hänsel seinen Finger durch das Gitter stecken und die Hexe fühlte, ob er fett geworden war. Hänsel aber nicht dumm und steckte einen Knochen oder ein Holzstückchen heraus. Tha e comasach do roghainnean atharrachadh aig àm sam bith. Air adhart Atharraich do roghainnean Faigh a-mach tuilleadh Ceanglaichean taic Air adhart Taic mu Ruigsinneachd Log a-steach Stiùireadh a 'BhBC Naidheachdan Spòrs Aimsir Tbh ​​Rèidio Na h-
Ungeduldig wurde und sie aber eines tages heizt de Backofen, um zu Hansel braten. Gretel weint ri, während sie Wasser holte. Sagte die jetzt Zum Alten Gretel: »N siehe nach, -innleachdail das richtig Feuer im Ofen brennt!« Sie das Mädchen wollte ab und auch ann an garaidh Ofen Stoß braten. Gretel marg und das sagte: »Ich Weiss nicht, wie ich das machen sollen!« »Dumme Gans!" Rief bàs Hexe, »du musst nur cho hineinkriech a«, und sie ann stecken de selbst ihren Kopf ann Ofen. Kraft cuideachd Stiess Gretel mit Allen bàs Hexe und ann an garaidh Ofen hinein Schluga Type hinter bàs ihr zu. Die Bose Alte und heult gu entsetzlich Schrier, aber ES leth ihr nichts, sie musste ann ihrem eigenen Backofen verbrenn sin.
Bidh Nun a 'fosgladh Gretel schnell ihren Bruder aus dem Stall. Sie sangen und tanzten vor Freude, a 'bàsachadh buille Hexe tot. Im Häuschen fanden Gold und Edelstein und sie sich Alle Taschen làn-thìde. Sie sich auf und N machi fanden maol auch den Weg nach Hause. Die beiden Eltern der SASS an traurige zu Hause, denn es leider hatte ihn schon Lange sin fhaighinn, dass sie ihre Kinder ann an garaidh Wald geschickt an loidhne. Wie waren sie jetzt frohen, Als bàs Kinder Haus Trate na daoine! S na loidhne Alla Note Ende, denn je hatten bàs Kinder tha cho viele Reichtüm mitgebracht, a glücklich zusammen und sie lebt.
mi www.almancax.co

Gearmailteach guth sgrìobhadh sgeulachd ainmeachadh tha sinn a 'leughadh, DLIGHE-SGRÌOBHAIDH seilbh gach sgeulachd seo guth faidhl almancax.


Tha APP QUIZ GERMAN air-loidhne

Dear luchd-tadhail, chaidh an tagradh ceisteachain againn fhoillseachadh air stòr Android. Faodaidh tu deuchainnean Gearmailteach fhuasgladh le bhith ga stàladh air an fhòn agad. Faodaidh tu cuideachd farpais ri do charaidean aig an aon àm. Faodaidh tu pàirt a ghabhail anns a’ cheisneachadh a choisinn duaisean tron ​​​​tagradh againn. Faodaidh tu an aplacaid againn ath-sgrùdadh agus a stàladh ann an stòr app Android le bhith a’ cliogadh air a ’cheangal gu h-àrd. Na dìochuimhnich pàirt a ghabhail anns a’ cheisneachadh againn a choisinn airgead, a thèid a chumail bho àm gu àm.


NA CHO BHEIL A' CHATHAIR SEO A' coimhead, bidh thu craicte
Faodar an artaigil seo a leughadh anns na cànanan a leanas cuideachd

Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sundanese Sundanese Swahili Swahili Swedish Swedish Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu
Is dòcha gum bu toil leat iad seo cuideachd
1 beachdan
  1. HerbertEnent arsa

    hi uile

Fàg freagairt

Seòladh puist-d nach tèid fhoillseachadh.