Dùthchannan Eòrpach Gearmailteach

A charaidean, is e seo an cuspair a bhios sinn a ’teagasg. Dùthchannan agus Cànanan Gearmailteach Bidh Dùthchannan Eòrpach a ’leantainn air a’ chuspair. Anns a ’chùrsa seo, fon tiotal dhùthchannan Eòrpach, ionnsaichidh tu ainmean Gearmailteach ainmean dhùthchannan Eòrpach, mar a tha na nàiseantachdan aca air am fuaimneachadh agus na cànanan a tha iad a’ bruidhinn.
Airson òraid dhùthchannan Gearmailteach, cliog an seo: Dùthchannan agus Cànanan Gearmailteach

Dùthchannan Eòrpach
Türkçe Dùthaich na Gearmailt Nàiseantachd (fireann, boireann)  Cànan labhairt Buadhair
Albàinia Albàinia der Albaner / die Albanerin Albànianach albanisch
Andorra Andorra der Andorraner / die Andorranerin Catalanach andorranisch
'Bheilg A 'Bheilg der Belgier / die Belgierin Niederländisch / Französisch / Deutsch belgian
Bosnia agus Herzegovina Bosnien / und Herzegowina der Bosnier / die Bosnierin Bosnisch / Serbisch / Kroatisch bosnisch
Bulgaria Bulgaria der Bulgare / die Bulgarin Bulgàrianach bulgarisch
Danmhairg Danmhairg der Däne / die Dänin Dànach dänisch
a 'Ghearmailt Ghearmailt der Deutsche / die Deutsche Deutsch Deutsch
Sasainn Sasainn der Engländer / die Engländerin Beurla Beurla
Estonia Estonia der Este / die Estin Estòinianach estnisch
Finland Fhionnlainn der Finne / die Finnin Fionnlaineach finnisch
Fhraing Fhraing der Franzose / die Französin Französisch französisch
Ghrèig Ghrèig der Grieche / die Griechin Greek griechischer
Èirinn Èirinn der Ire / die Irin -Èireann irisch
Innis Tìle Innis Tìle der Isländer / die Isländerin Innis Tìleach isländisch
Eadailt An Eadailt der Italiener / die Italienerin Italian italienischen
Kosova der Kosovo der Kosovare / die Kosovarin Albanisch / Serbisch kosovarisch
Croatia Croatia der Kroate / die Kroatin Croatianach croatisch
Latvia Latvia der Lette / die Lettin Latbhianach lettisch
Liechtenstein Liechtenstein der Liechtensteiner / die Liechtensteinerin Deutsch liechtensteinisch
Lithuanian Lituàinia der Litauer / die Litauerin Lithuanianach litauisch
Lugsamburg Lugsamburg der Luxemburger / die Luxemburgerin Französisch / Deutsch / Luxemburgisch luxemburgisch
Malta Malta der Malteser / die Malteserin Maltesisch / Englisch maltesisch
Macedonia Macedonia der Mazedonier / die Mazedonierin Macedonianach mazedonisch
Moldabhia Moldova  der Moldauer - die Moldauerin Romànianach moldauisch
Montenegro Montenegro der Montenegriner / die Montenegrinerin Montenegrinisch montenegrinisch
Na Tìrean Ìsle bàsachadh Niederlande der Niederländer / der Niederländer Duitseach niederländisch
Nirribhidh Nirribhidh der Norweger / die Norwegerin Lochlannach norwegische
Ostair An Ostair der Österreicher / die Österreicherin Deutsch asterreichisch
a 'Phòlainn a 'Phòlainn der Pole / die Polin Pòlainneach Polish
Portugal A' Phortagail der Portugiese / die Portugiesin Portugalach portugiesisch
Romania Romania der Rumäne / die Rumänin Romànianach rumänisch
Alba na h-Alba der Schotte / die Schottin Beurla schottisch
An t-Suain An t-Suain der Schwede / die Schwedin Suaineach schwedisch
Eilbheis die schweiz der Schweizer / die Schweizerin Deutsch schweizerisch
Serbia An t-Sèarb der Serbe Serbianach serbisch
Slobhagia bàsachadh Slowakei der Slowake / die Slowakin Slovacanach slaodach
Sloibhinia Sloibhinia der Slowene / die Slowenin Slobhenianach slowenisch
An Spainn An Spàinn der Spanier / die Spanierin Spàinntis Spàinntis
Poblachd na Seice Czechia der Tscheche / die Tschechin Seacach tschechisch
Türkiye bàsachadh Türkei der Türke / die Türkin Turcais Beurla
Ukrainian bàsachadh Ugràin der Ukrainer / die Ukrainerin Ucràinis ukrainisch
Hungary Ungarn der Ungar / die Ungarin Hungàrianach ungarisch
Bhatican Cathair na Bhatacain Italian vaticanisch
A ’Chuimrigh 'Chuimrigh der Waliser / die Waliserin Beurla walisisch
Beloruisia Belarus der Belarusse / die Belarussin Ruiseanach belarussisch
TÒRRADH SEIRBHEIS EADAR-GHNÌOMHACH. AIRSON TUILLEADH FIOSRACHAIDH: Eadar-theangachadh Beurla

Ceanglaichean Urrasach